Jetzt abstimmen!

Wählt hier euren Favoriten

more

Die Wettbewerbs-Jury

more

Wie geht es jetzt weiter?

fairwärts in Zeiten von Corona

more

Alle Neuigkeiten rund um fairwärts findest Du hier...

more

Die Schwerpunktthemen

Biodiversität, Servicequalität und faire Begegnungen

more

Wissen

Lerne mehr über Biodiversität, Servicequalität faire Begegnungen und vieles mehr...

more

Die Bewerbungsphase für 2019/2020 ist abgeschlossen.
Danke für Eure spannenden Bewerbungen!

fairwärts – der Wettbewerb für nachhaltige Reisen – worum geht es?

Diesmal haben wir uns Verstärkung von drei neuen Themenpartnern geholt: dem Global Nature Fund (GNF), ServiceQualität Deutschland (SQD) und dem Studienkreis für Tourismus & Entwicklung.

Der Wettbewerb richtet sich an deutsche Reiseveranstalter, Unterkünfte und Destinationen. Eingereicht werden können nachhaltige Reise- und Serviceangebote, Aktionen und Projekte, die zu einem der drei folgenden Themenschwerpunkte passen:

  1. Biodiversität im Tourismus – Partner ist der Global Nature Fund
  2. Nachhaltige Servicequalität – Partner ist Servicequalität Deutschland
  3. Faire Begegnungen – Partner ist der Studienkreis für Tourismus & Entwicklung

Hierzu bieten wir zur Vertiefung spannende und kostenlose online-Wissensmodule. Zudem besteht die Möglichkeit, am Ende eines jeden Wissensmoduls ein Abschlussquiz zu absolvieren und bei Bestehen ein Teinahmezertifikat zu erhalten.

Um was geht es?
Fragen, die uns beschäftigen

Wettbewerbsablauf
Schritt für Schritt zum Wettbewerb

Wissen

Unsere spannend aufbereiteten E-Learnings zu ‚Biodiversität‘, ‚Faire Servicequalität‘ und ‚Faire Begegnungen‘ eigenen sich perfekt für die kleine Wissensdusche zwischendurch.

Bewerbung

Vom 26. November bis 10. Februar 2020 konnten sich alle Reiseveranstalter, Unterkünfte und Destinationen (DMOs) mit ihren innovativen und spannenden Konzepten bewerben. 

Folgt uns auf Facebook, um keine Neuigkeiten zu unseren Wissensangeboten und natürlich zum Wettbewerb zu verpassen.

Auswahlverfahren

Im Anschluss an die Bewerbungsphase werden die Einreichungen in den drei Wettbewerbskategorien von einer fachkundigen Jury aus renommierten Tourismusexperten bewertet, die besten Einreichungen ausgewählt und im April 2020 auf der Fair Handeln Messe in Stuttgart ausgezeichnet.

Wer steht hinter dem Wettbewerb?
Initiatoren, Sponsoren und PartnerInnen

Initiatoren

Gefördert von ENGAGEMENT GLOBAL im Auftrag des BMZ

www.engagement-global.de

Partner