Webinar nachhaltiges Reisen

Fairreisen – Wie geht nachhaltiger Tourismus? –

Nachhaltiger Tourismus und Menschenrechte, Nachhaltigkeit und Umweltschutz – (k)ein Widerspruch?!

Viele Reisende träumen von unberührter Natur, einsamen Traumstränden, Einblicken in faszinierende Kulturen und Momenten der Ruhe, die uns den Alltag vergessen lassen. Die weltweite Reiselust nimmt jedoch Jahr für Jahr zu, viele Reiseziele sind oftmals bereits überfüllt und die Auswirkungen des Tourismus zeigen ein zunehmend bedrückendes Bild. Damit wir auch in Zukunft die Natur, tolle Landschaften und Begegnungen mit anderen Kulturen genießen können, erhalten Interessierte in diesem Webinar Hinweise und Tipps zum fairen Reisen, vom Schutz der Umwelt und Biodiversität vor Ort bis hin zu fairen Begegnungen und Unterstützung lokaler Communities. Macht Euch schlau und bedenkt künftig die Auswirkungen Eures Urlaubs auf die Umwelt, unterstützt die lokale Bevölkerung und genießt unvergessliche Reiseerlebnisse – viel Spaß dabei!

Mit dabei sind Jara Schreiber vom Round Table Human Rights in Tourism, Rainer Stoll von travel-to-nature und Florian Hoffrohne vom Naturpark Ammergauer Alpen.

hier geht’s zum Webinar